logo
logo

Du hast bereits eine Webseite

Hier findest du Hilfe beim Weitermachen und Verbessern

Der Betrieb einer WordPress-Webseite kann – je nach Business und Ziel – mehr oder weniger aufwändig werden.

Die Mindestanforderung ist: Updaten & Sichern (falls du darauf keine Lust hast, schau dir mein Update-Service zum Fixpreis an)

 

Auf jeden Fall nötig: Updaten & Sicherung

Auch wenn du „nur“ eine statische Seite mit wenig aktuellen Inhalten oder Neuerungen betreibst, musst du regelmäßig (= mehrmals pro Jahr) updaten.

Das betrifft WordPress selbst, deine Themes und Plugins. Und auch der Unterbau – also die php-Version – gehört von Zeit zu Zeit aktualisiert.

Dieser Punkt ist absolut alternativlos und ich kann ihn nicht oft genug wiederholen.

Auch eine Sicherung deiner Daten ist wärmstens zu empfehlen. MINDESTENS vor den Updates, besser regelmäßig. Schließlich steckt viel Zeit und Energie in deiner Webseite – wär ja schade, wenn die ganze Arbeit auf einmal futsch wäre.

So, das waren jetzt mal die Mindestanforderungen. Sorry, weniger geht nicht.

 

Wenn deine Webseite mehr als eine Visitenkarte ist…

… dann wirst du bestrebt sein, sowohl die Inhalte als auch die Funktionalitäten ständig zu erweitern und zu verbessern.
Dabei geht es um mehr als nur deinen Webauftritt: Es geht um deine Kundenbeziehungen.
Je wohler sich diese auf deiner Webseite fühlen, desto besser für dich und dein Business.

Deiner Marketing-Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt:

  • Die Gestaltung der Navigation
  • Das Design an sich
  • Gute Texte und Informationen
  • Ein Blog mit Neuigkeiten oder Veranstaltungen
  • Die Kommunikation mittels Newsletter
  • Die Optimierung für Suchmaschinen

Ich habe einige interessante Artikel ausgewählt, die dir beim Weitermachen und Verbessern helfen sollen.

Noch mehr gibt’s in meinem Blog.

Wordpress Checkliste
Wordpress_Update
SEO Basics basstrid

Du brauchst Unterstützung?

So kannst du mit mir zusammenarbeiten

Wordpress Überarbeiten

Früher dachte ich, das Wichtigste an einer Webseite sei, dass sie schön und ansprechend gestaltet ist. Dann würden die Besucher kommen und bleiben.

Heute weiß ich: Das Wichtigste ist, dass sie ordentlich ist.

Ordentlich im Sinne von:

  • Gut strukturiert.
  • Klar und einfach verständlich.
  • Logisch aufgebaut.
  • Aufgeräumt im wahrsten Sinne des Wortes.
  • Selbsterklärend.

Ich räume für dich auf:

  • Den technischen Unterbau (Themes, Plugins, Updates, Datenbank, etc.)
  • Wir gehen gemeinsam die Struktur und Logik deiner Webseite durch.
  • Wir machen deine Webseite kundenfreundlicher und leichter zu bedienen.
  • Auf Wunsch sehen wir uns auch die Datenschutz-Einstellungen und deine DS-Erklärung an.

Mein Updateservice beinhaltet nicht nur regelmäßige Updates (WordPress, Plugins, Theme), sondern ist auch ein Sicherungs- und Sicherheitsservice.

Dieses Angebot ist ideal für alle, die

  • keine Zeit und/oder Lust haben, sich laufend um ihre Webseite zu kümmern
  • mit den Themen Sicherheit & Sicherung nicht vertraut sind und sich auch nicht dafür interessieren
  • von Zeit zu Zeit kleinere Änderungen auf ihrer Webseite benötigen

Eine Webseite zu betreiben und zu erweitern ist eine recht individuelle Sache.

Je nach Thema, Aufbau und Ziel des Webauftritts ergeben sich andere Anforderungen und Fragestellungen.

Daher stehe ich dir gerne zur Verfügung, wenn du mich für ein persönliches Coaching oder für individuelle Problemlösungen buchen möchtest.

Alle Anleitungen zu den Themen WordPress & Datenschutz findest du auf meinem Blog:

Tipps Astrid

Melde dich zu meinem Newsletter an

In meinem Newsletter bekommst du praxistaugliche Tipps zu den Themen

  • WordPress
  • Aufbau & Struktur
  • die DSGVO und deine Webseite
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Plugins für WordPress
  • Newsletter & Online Tools
  • etc.
Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich. Bitte schau in dein Postfach, um die Anmeldung zu bestätigen.
Deine Wordpress-Webseite verbessern